Besuchen Sie uns auf

Spendenübergabe

Bericht vom 09.11.2005  

Geld für den Spielplatz

Stulln. (ohr) Das Bürgerforum Stulln wählte zur Übergabe des Reinerlöses ihres Sommerfestes 2005 den Kinderspielplatz im Baugebiet „Haselberg II“. Vorsitzender Franz Rauch überreichte an Bürgermeister Hans Prechtl 420 Euro und brachte den Wunsch zum Ausdruck, die Summe ebenfalls für den Spielplatz und eine Malwand – so wie auch die erste Spende in Höhe von 350 Euro zur Mitfinanzierung für den Spielplatz am „Weideweg“ eingesetzt wurde. Auch in Zukunft, so Rauch, sei das Bürgerforum bestrebt, in dieser Richtung einen Obolus zu geben. Im Namen der Gemeinde sprach Bürgermeister Hans Prechtl seinen Dank an das Bürgerforum für die Geldspende aus und bezeichnete die Idee, sie als Beitrag für das Aufstellen einer Malwand auf diesem Platz zu verwenden, als guten Vorschlag. Sie bringe eine nützliche Ergänzung zu den vorhandenen Geräten und werde im Frühjahr 2006 aufgestellt.

Spendenübergabe

zurück

 

Der Vorsitzende des Bürgerforums Stulln Franz Rauch (Zweiter von links) übergab im Beisein weiterer Mitglieder und einiger Kinder an Bürgermeister Hans Prechtl (links) 420 Euro aus dem Erlös des Kindersommerfestes 2005 – fein säuberlich eingerahmt als 21 Zwanzig-Euro-Scheine – zur Verwendung für den Kinderspielplatz im Baugebiet „Haselberg II“. Bild: ohr