Besuchen Sie uns auf

Jahreshauptversammlung 2007

Bericht vom 19.11.2007

Franz Rauch weiter an der Spitze

Jahreshauptversammlung des Bürgerforums Stulln – Rückblick auf zahlreiche Aktionen

Stulln. (ral) Franz Rauch steht weiter an der Spitze des Bürgerforum Stulln. Bei der Jahreshauptversammlung bekam er von den Mitgliedern erneut das Vertrauen ausgesprochen. Im Mittelpunkt der Zusammenkunft stand auch die anstehende Kommunalwahl im März kommenden Jahres.

Zahlreiche Mitglieder konnte Vorsitzender Franz Rauch, zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Klarner begrüßen. In seinem Rechenschaftsbericht ging er auf das abgelaufene Vereinsjahr ein. Dies begann mit einer Jahreshauptversammlung im November des vergangenen Jahres. Dabei sei auch beschlossen worden, dass man sich in das Vereinsregister eintragen lasse, und den Namen von Bürgerforum in Bürgerforum Stulln e.V. ändere.

Viele Aktivitäten

In seinem Rückblick fanden auch der Besuch des Weihnachtsmarkts des Skiclubs, eine Adventsfeier, das Fischessen an Aschermittwoch, das Maibaumaufstellen und ein Mitgliedertreffen im Gasthaus Klarner Erwähnung. Teilgenommen wurde auch am Bürgerfest, das in diesem Jahr vom Gartenbauverein ausgerichtet wurde.

Der Einladung der CSU zum 60-jährigen Gründungsjubiläum folgte man ebenfalls. Dabei war der heutige bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein zu Gast. Am 28. November veranstaltet das Bürgerforum Stulln e.V. einen Informationsabend im Hinblick auf die bevorstehende Kommunalwahl. Rauch betonte, dass jeder wahlberechtigte Bürger auf der Liste des Bürgerforums kandidieren könne.

Eine Nominierungsversammlung folgt dann zu einem späteren Zeitpunkt. Auf der Liste des Bürgerforums soll es nach Möglichkeit keine gesetzten Kandidaten geben. Schriftführer und Fraktionssprecher Rudolf Schießl berichtete dann über ein ruhiges Jahr im Gemeinderat. Den abgewickelten Maßnahmen konnte das Bürgerforum zustimmen.

Ergebnis der Neuwahlen

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Franz Rauch im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Sein Stellvertreter ist Martin Eules und als dritter Vorsitzender fungiert Thomas Scharf. Die Kasse verwalten Margit Scharf und Korbinian Kredler.

Schriftführer ist Rudolf Schießl. Zu Beisitzern wurden Brigitte Neudecker, Johann Bartmann und Roswitha Ettl gewählt. Kassenprüfer sind Johanna Winter und Franz Neudecker.

Bürgerforum Stulln e.V.

zurück